Huawei Power-Sensor

Der Huawei Smart Power Sensor DDSU666-H ist ein einphasiger Stromsensor für den Anschluss an den Wechselrichter. Die Bedienung und das Auslesen von Daten sind über den integrierten LCD-Bildschirm einfach möglich. Zudem unterstützt das Bauteil die Kommunikation per RS485, sodass die Messwerte auch an anderer Stelle ausgewertet werden können. Die Inbetriebnahme des Stromsensors für PV-Anlagen ist einfach und sicher möglich – der digitale Assistent führt durch die Integration. Einmal per One-Click installiert, erfüllt das Bauteil höchste Ansprüche. Der Smart Power Sensor DDSU666-H ist für den Einsatz auf Industrieebene konzipiert und besonders zuverlässig. Die technischen Daten des Sensors können ebenfalls überzeugen, so liegt die eigene Leistungsaufnahme zum Beispiel bei unter einem Watt – das Gerät arbeitet also, ohne selbst viel Strom zu verbrauchen. Die mögliche Betriebstemperatur ist mit -25 °C bis +60 °C angegeben, die relative Luftfeuchtigkeit kann 5 % bis 95 % betragen. Die Abmessungen von 100 x 36 x 65.5 mm zeigen, dass es sich hier um ein kompaktes Bauteil handelt. Es wird auf die DIN35 Hutschiene montiert. Die Eingangsspannung liegt bei 176 VAC~288 VAC (Phase / N). Im Betrieb erreicht der Smart Power Sensor DDSU666-H eine Messgenauigkeit von +/-1 % (Strom, Leistung und Energie) sowie +/-0,01 Hz (Frequenz). Der Stromsensor gehört damit zur Genauigkeitsklasse >1. Im Lieferumfang ist nötiges Zubehör enthalten, das sind ein Klapp-Stromwandler mit 5 m Kabellänge und ein RS485-Kabel mit 10 m Länge

HUAWEI Smart Power Sensor DTSU666-H

Phasen:

3

Spannung:

176-288 Volt

Gewicht:

1.5 Kg

Anschluss:

RS485